Über das Rotary Magazin

Das ROTARY MAGAZIN ist die monatlich erscheinende Abonnementzeitschrift für die Mitglieder der deutschen und österreichischen Rotary Clubs. Das ROTARY MAGAZIN ist Teil der Rotary World Magazine Press und die von Rotary International anerkannte Regionalzeitschrift für Deutschland und Österreich.

Seit dem 01.01.1999 wird die rotarische Monats-Zeitschrift durch die Rotary Verlags GmbH herausgegeben. Von Beginn an war die Zielsetzung der Tätigkeit der GmbH klar definiert. Es galt, dass dank des unvergessenen rotarischen Freundes Kurt Christians anerkannte gute Niveau des Magazins nicht nur zu halten, sondern stetig weiter zu verbessern. Weitere Priorität war, durch Rationalisierungsmaßnahmen Mittel zu erwirtschaften, um der Gesellschaft durch eine Stärkung der Eigenkapitalbasis die erforderliche Sicherheit für ein weiter erfolgreiches Wirken in der Zukunft zu ermöglichen.

Der monatliche Bezug einer rotarischen Zeitschrift ist laut Verfassung Rotary International für jeden Rotarier weltweit vorgeschrieben. Diese Pflicht macht auch Sinn. Die Rotary Magazine sind die Medien, die sicher stellen, dass jeder Rotarier in der Lage ist, sich sein Bild über das Wirken, über die Geschehnisse in der rotarischen Welt unmittelbar zu machen. Die monatliche Botschaft des Präsidenten RI gehören ebenso zu dem ständigen Inhalt wie auch die Darstellung der Ereignisse in den österreichischen und den deutschen Distrikten und Clubs. Mit dem Thema des Monats wollen wir unsere Leser darüber hinaus auf besondere aktuelle Themen aufmerksam machen.

Wir stehen hier in guter Tradition, wurde doch schon in der ersten Ausgabe des ROTARIER im Oktober 1929 als Aufgabe der Zeitschrift definiert, neben Nachrichten und Berichten auch "einen Längsschnitt durch das geistige Leben unserer Clubs" vorzunehmen.

 

 



DruckenZurück